Auch das ist #Dortmund: Sichtwechsel

Auch das ist #Dortmund: Sichtwechsel

Ich wünsche dir einen guten Start in den November.

Walter Keller / dortmunder-augenblicke.de

Falls du es noch nicht kennst, findest du hier Walters Portrait bei den Ruhrköpfen: S(ch)ichtwechsel – Ein Leben auf zwei Kontinenten

Einladung zur Vernissage

Freitag, 22. November 2019, 19 Uhr
S(ch)ichtwechsel. Eine Ausstellung mit Fotos aus Dortmund von Walter Keller

Einladung zur Vernissage Walter Keller

#S(ch)ichtwechsel

So heißt nicht nur seine Ausstellung, so könnte man auch sein Leben auf zwei Kontinenten betiteln: Den gebürtigen Rheinländer aus Bonn verschlägt es vor etwa vierzig Jahren nach Dortmund. Bereits während des BWL-Studiums bereist er Mitte der 1970er-Jahre mehrfach mit seinem „VW-Bulli“ Asien über Land, insbesondere Iran, Pakistan, Indien, Afghanistan oder Sri Lanka.

Walter Keller / dortmunder-augenblicke.de

Fotos: Walter Keller https://www.dortmunder-augenblicke.de/

Text: Annette Mertens

Veröffentlicht von Ruhrköpfe

Hallo, schön, daß Du hier bist. Ich bin Annette Mertens - Systemischer Coach + Dipl.-Soz.-Arb. - motorradbegeisterte (Reiseberichts-)Autorin und gebürtige Dortmunderin. Als Systemischer Coach begegne ich Persönlichkeiten, die zeitweilig gefühlt in einer Sackgasse stecken - sie sind beruflich oder privat unzufrieden. In meinem Blog stelle ich Dir Menschen aus meiner Region vor, die sich auch mit alltäglichen Dingen auseinandersetzen müssen, doch eins haben sie gemeinsam: Sie sind zufrieden. Sie haben sich auf ihren ganz individuellen Weg gemacht - lebendig, offen, voller Freude und Neugier auf jeden Moment. Ich möchte Dich mit ihren Geschichten inspirieren, egal wo Du herkommst :-) Falls du dir dabei professionelle Unterstützung wünschst, kannst du mich gerne als Systemischer Coach buchen und wir erarbeiten zusammen Schritt für Schritt deinen individuellen Weg. Weitere Infos findest du unter www.annettemertens.de coaching(at)annettemertens.de

19 Kommentare zu „Auch das ist #Dortmund: Sichtwechsel

  1. Die Fotos sind der reine Wahnsinn, traumhaft. Sein ganzer Foto-Bericht über Dortmund ist sehr informativ und ausdrucksvoll durch die speziellen Momente, die er eingefangen hat, Applaus!
    Schwäne sehen so majestätisch aus, wenn sie schwimmen, aber das Starten und Landen ist eher tolpatschig … ;-)

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen Dank für die netten Zeilen. Ich würde mal sagen: Wenn die Schwäne abheben, dann „bleibt kein Auge trocken“. Tolllpatschig sehen sie vielleicht aus, weil sie etwas länger benötigen, um abzuheben. Sie sind halt schwer. Bei dieser Gelegenheit vielleicht noch ein Hinweis: Seit fast 5 Jahren erscheinen von mir wöchentlich 18 Fotos aus Dortmund, die per mail (pdf) bestellt werden können. Kostenlos, versteht sich. Wer Interesse hat, einfach eine mail an mich und dann gehts direkt auf die mailing-Liste: Walter.Keller@yahoo.de
      Schöne Grüße Walter

      Gefällt 3 Personen

  2. Der Fotograf liest tatsächlich mit – und liest gerne eure schönen Kommentare! Und danke, liebe Annette, dass du noch einmal einen Rückblick auf deinen schönen ursprünglichen Text initiiert hast. Walter

    p.s.: Die Einladung zur Ausstellungseröffnung am 22.11. gilt natürlich für alle „Ruhrköpfe“….

    Gefällt 3 Personen

Ich freue mich auf deinen Kommentar. Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: